Der Geist als Einheit

Die wichtigste und zentralste Idee meines ganzen geistigen Systems ist, sich seinen Erfahrungen zu stellen anstatt gegen sie anzukämpfen oder vor ihnen davonzulaufen.

Sich einer Erfahrung zu stellen, bedeutet unter anderem auch, eine Öffnung für die mit der Erfahrung verbundenen Gefühle und Ängste.

Wenn man das wieder und wieder tut, kommen die vorher blockierten Gefühle nach und nach wieder in Fluss. Und das bringt eine erstaunliche Entwicklung in Gang:

Die Aktivierung der energetischen Zentren ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Die Energiezentren (Entwicklungen)