Folgern aus Statistiken

Eine der Hauptmethoden gegenwärtiger Wissenschaft ist das Folgern aus Statistiken:

"Eine Gruppe von Wissenschaftlern stellt fest, dass die meisten Menschen die Krebs bekommen, auch eine Vorliebe für fettes Essen haben."

Die Schlussfolgerung:

"Fettes Essen führt zu Krebs."

...
Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Forderung von Verhaltensänderungen (Wissenschaft)