Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

negative Erwartungen in Bezug auf künftige Entwicklungen

Die Zukunftsaussichten werden als düster und negativ wahrgenommen.

Dies gipfelt neuerdings sogar in der Erwartung eines Weltuntergangs mit dem Zykluswechsel des Maya-Kalenders.

Über die vergangenen Jahrzehnte hinweg wurden zuverlässig und lückenlos immer wieder neue Szenarien vom Untergang der Menschheit hervorgebracht:

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Das Festhalten an Ideen (Phänomene)