Verstärkung der negativen Wirkung

Die Idee, die nun Teil des Weltbildes geworden ist, beginnt das Verhalten zu beeinflussen und verwirklicht sich als Erfahrung.

Nehmen wir als Beispiel "Rauchen verursacht Krebs":

Ein Mensch, der an diese Idee glaubt und gleichzeitig ein Raucher ist, wird wahrscheinlich versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Das wird ihm möglicherweise aber nicht gelingen, da er die Hintergründe seiner Sucht nicht kennt und auch nicht gelöst hat.

Also beginnt er gegen das Rauchen anzukämpfen - eine ...

Den vollständigen Text finden Sie im Buch
nächstes Kapitel: Warum zur Erfahrung? (Wissenschaft)